Michael Krawiec und Norbert Gaillard gehen in den verdienten Ruhestand

Am 31. Januar 2017 verabschiedete sich Michael Krawiec nach 35 Jahren Zugehörigkeit zur Raiffeisenbank Erkelenz eG in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Krawiec kam am 1. Oktober 1981 nach Ausbildung, Meisterprüfung und Tätigkeit als Fleischermeister als Seiteneinsteiger in die Raiffeisenbank Erkelenz und das Bankgeschäft. Nach Ausbildung zum Bankkaufmann in der Abendschule begann er seine Arbeit im Rechnungswesen und Zahlungsverkehr. Ab 1983 widmete er sich in der Geschäftsstelle Baal dem Kundenservice. Später von 1987 an verstärkte er als Hauptkassierer der Bank das Serviceteam in der Hauptstelle in Erkelenz-Lövenich. Im Oktober 2000 wechselte Krawiec in den internen Bereich Unternehmensservice und war dort bis heute hauptsächlich für die Verwaltung der Bankimmobilien – sowohl der Geschäftsstellen als auch der vermieteten Wohnungen und Gebäude – zuständig. In den Jahren 2002 bis 2005 gehörte er dem Betriebsrat der Bank an.

Michael Krawiec

Norbert Gaillard folgte ihm am 31. März 2017 nach fast 40 Jahren bei der Raiffeisenbank Erkelenz in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Gaillard begann nach erfolgreicher Ausbildung zum Bankkaufmann und kurzer Tätigkeit in der Baubranche am 1. Juli 1977 im Kundenservice der Geschäftsstelle Baal. Schon früh zu Beginn seiner Laufbahn widmete er sich intensiv dem Kreditgeschäft der Bank. Naheliegend war damit auch sein Wechsel in die Kreditabteilung im November 1979. Nach intensiver mehrjähriger Fortbildung und erfolgreichem Abschluss des bankbetrieblichen Führungsseminars übernahm Gaillard die Leitung der neu gebildeten Marktfolge Kredit. Im Juli 1996 kehrte als Firmenkundenberater in das Kundengeschäft zurück, wo er Firmenkunden bis heute erfolgreich betreute. Durch seine Kundennähe und qualifizierte Beratung, sowie seine aufgeschlossene Art,  hat er sich das Vertrauen, die Achtung und die Sympathie seiner Kunden verdient.

Norbert Gaillard

Der Vorstand und die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Erkelenz eG verabschieden Norbert Gaillard und Michael Krawiec. Sie danken ihnen für die Treue zum Unternehmen, ihre langjährige kompetente, vertrauensvolle und stets engagierte Zusammenarbeit und würdigen ihre zahlreichen Verdienste um den Erfolg der Bank. Wir wünschen ihnen für die Zukunft weiter Gesundheit, Glück und Zufriedenheit und hoffen, dass sie unserer Bank stets verbunden bleiben.