Rita Abels und Heribert Lenzen gehen in den verdienten Ruhestand

Am 30. November 2018 verabschiedete sich Heribert Lenzen nach 47 Jahren Zugehörigkeit zur Raiffeisenbank Erkelenz eG in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Lenzen begann am 01.08.1971 seine Ausbildung zum Bankkaufmann in unserem Hause. Im Anschluss daran war er als Kundenberater in verschiedenen Geschäftsstellen tätig. Ab 1982 wurde er Geschäftsstellenleiter unserer Hauptstelle in Lövenich und seit 1982 war Herr Lenzen als Privatkundenberater im Einsatz.

Am 31. Dezember 2018 verabschiedete sich auch Rita Abels nach fast 29 Jahren Zugehörigkeit zur Raiffeisenbank Erkelenz eG in den wohlverdienten Ruhestand. Frau Abels begann am 19.02.1990 als Aushilfe und Urlaubsvertretung in unserer Servicebank. Im Anschluss daran wechselte sie als Mitarbeiterin ins Sekretariat und seit 2001 war Frau Abels im Marketing tätig.

Der Vorstand und die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Erkelenz eG verabschieden Rita Abels und Heribert Lenzen und danken ihnen für ihre Treue zum Unternehmen, ihre langjährige kompetente, vertrauensvolle und stets engagierte Zusammenarbeit und würdigen ihre zahlreichen Verdienste um den Erfolg der Bank. Wir wünschen ihnen für die Zukunft weiter Gesundheit, Glück und Zufriedenheit und hoffen, dass sie unserer Bank stets verbunden bleiben.