Wohngebäudeversicherung

Sicherheit für Ihr Eigenheim

Die Wohngebäudeversicherung unseres Partners R+V Allgemeine Versicherung AG schützt Hausbesitzer vor den finanziellen Folgen von Schäden, verursacht durch Feuer, Leitungswasser, Sturm oder Hagel. Auf Wunsch können Sie Ihr Eigenheim auch gegen weitere Naturgefahren wie zum Beispiel Überschwemmung absichern.

R+V-Wohngebäudeversicherung im Überblick

Die R+V-Wohngebäudeversicherung schützt Ihre vier Wände

Als Eigenheimbesitzer brauchen Sie eine Versicherung, die im Schadensfall absichert, was Ihnen wirklich wichtig ist. Darum ist es gut, eine Wohngebäudeversicherung zu haben, die sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Sie haben die Wahl zwischen den zwei Produktvarianten classic und comfort. Dazu können Sie durch Zusatzbausteine Ihre Versicherung so gestalten, dass sie zu Ihnen passt.

Verständlich erklärt: Wohngebäudeversicherung und Hausratversicherung

Quelle: R+V Allgemeine Versicherung AG (Stand: Juli 2018)

Stellen Sie sich Ihren individuellen Versicherungsschutz zusammen

Wohngebäudeversicherung classic

Die Wohngebäudeversicherung classic passt sich Ihren Bedürfnissen an. Folgende Leistungen sind unter anderem enthalten:

  • Ersatz des Neubauwertes bei Totalschaden,
  • Verzicht auf Leistungskürzung bei Fahrlässigkeit,
  • Reparaturkostenübernahme auch bei Teilschäden,
  • Reparaturkostenübernahme bei Frost- und Bruchschäden an Wasserzuleitungs- und Heizungsrohren.


Folgende Zusatzbausteine können Sie unter anderem mit abschließen:

  • weitere Naturschäden (Elementarschäden),
  • Glasbruch und
  • Überspannungsschäden durch Blitze.

Wohngebäudeversicherung comfort

Das comfort-Paket bietet Ihnen den größtmöglichen Leistungsumfang, damit Sie bestens abgesichert sind. Neben den genannten Leistungen aus dem Paket classic sind hier zusätzlich unter anderem folgende Leistungen enthalten:

  • Mehrkosten für alters- und behindertengerechten Umbau bis zu 25.000 Euro,
  • Kostenübernahme für Verkehrssicherungsmaßnahmen bis zu 10.000 Euro,
  • Kostenübernahme bei Schäden durch innere Unruhen, Streik und Aussperrung,
  • Datenrettungskosten bis zu 2.500 Euro.


Folgende Zusatzbausteine können Sie neben den bereits oben genannten im classic-Paket zusätzlich mit abschließen:

  • Verbiss von wildlebenden Nagern,
  • Diebstahl, Vandalismus und Graffiti,
  • Schäden an Wohnungseingangstüren.


Gerne stellen wir für Sie Ihren maßgeschneiderten Versicherungsschutz zur Absicherung Ihres Eigenheims zusammen. Lassen Sie sich von Ihrer Raiffeisenbank Erkelenz eG beraten.

Bündeln und sparen mit der R+V PrivatPolice

Wenn Sie neben einer Wohngebäudeversicherung auch eine Hausrat-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- oder Risiko-Unfallversicherung der R+V Allgemeine Versicherung AG abschließen, erhalten Sie einen Bündelnachlass. Lassen Sie sich dazu bei Ihrer Raiffeisenbank Erkelenz eG beraten.

Preisbeispiel

Beispielhafte Berechnung des Versicherungsbeitrages für eine Wohngebäudeversicherung classic

David und Alice haben sich Ihren Traum erfüllt: das eigene Zuhause. Für 26,90 Euro pro Monat sind sie jetzt vor den finanziellen Folgen eines Schadens durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel geschützt.

Unserem Beispiel liegen folgende Werte zugrunde

  • Einfamilienhaus, Baujahr 2005 in München-Perlach
  • 160m2 auf zwei Vollgeschossen 
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Vertragslaufzeit 3 Jahre

Häufige Fragen zur Wohngebäudeversicherung

Was ist versichert?

In der R+V-Wohngebäudeversicherung sind das Haus, Carports, Garagen, Nebengebäude bis zu 30.000 Euro sowie elektrische Anlagen, sanitäre Installationen und Zentralheizungsanlagen versichert. Das gilt für beide Produktvarianten classic und comfort.

Ist auch Rohrbruch versichert?

Rohrbruchschäden sind im Rahmen der Gefahr Leitungswasser mitversichert. Dies gilt in beiden Produktvarianten classic und comfort.

Welche Zusatzbausteine kann ich optional mit abschließen?

Zur Wohngebäudeversicherung können die Zusatzbausteine "Weitere Naturgefahren", "Überspannungsschäden durch Blitz", "Glasbruch", "Ertragsausfall für Photovoltaikanlagen bis 10 kWp" und "Gewerblicher Mietverlust" optional eingeschlossen werden, und zwar in beiden Varianten classic und comfort. Nur die Produktvariante comfort bietet zusätzlich die Zusatzbausteine "Diebstahl, Vandalismus und Graffiti", "Verbiss von wildlebenden Nagern" und "Schäden an Wohnungseingangstüren".

Was genau ist in dem Zusatzbaustein "weitere Naturgefahren" versichert?
  • Überschwemmung
  • Witterungsbedingter Rückstau
  • Erdbeben
  • Erdrutsch
  • Erdsenkung über natürlichen Hohlräumen
  • Lawinen, Schneedruck


Abschließbar mit Wohngebäudeversicherung in den Varianten classic und comfort, ab 500 Euro Selbstbeteiligung.

Welche Schäden deckt der Zusatzbaustein "Diebstahl, Vandalismus und Graffiti“ ab?
  • Diebstahl von fest mit dem Haus verbundenen Sachen
  • Zerstörung der Hausfassade
  • Verschmierung der Hausfassade durch Graffiti


Abschließbar nur mit Wohngebäude comfort. Der Zusatzbaustein gilt nur für Ein- und Zweifamilienhäuser, wenn Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel versichert sind. Es kann zwischen einer Entschädigungsgrenze von 2.500 Euro oder 5.000 Euro gewählt werden. Für diesen Zusatzbaustein gilt eine Selbstbeteiligung von 250 Euro.

Sämtliche Leistungen werden hier nur vereinfacht dargestellt. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Versicherungsbedingungen.